Impulspiloten Blog

Geben oder Nehmen? Warum Netzwerken wichtig ist!

Beitrag teilen:

Impulspiloten_William-Wanker_Netzwerken_AnneKaiser-8949

Bei uns Impulspiloten ist immer etwas los und das nächste Projekt steht garantiert schon in den Startlöchern. Langweilig wird da garantiert keiner und keinem!

Trotzdem hat sich unser Geschäftsführer Ralf Schmitt jüngst zum Vice-President der German-Speakers Association ernennen lassen und auch unsere geschäftsführende Gesellschafterin Vaya Wieser-Weber engagiert sich weiterhin mit Herzblut im Vorstand der GSA. Aber wieso? Haben die beiden mit den Aufgaben der Geschäftsführung und ihrer Arbeit als Speaker:in nicht bereits genug zu tun? Wieso widmen die beiden ihre wertvolle Zeit einem Verband von vermeintlich narzisstischen Speaker:innen? Und wieso veranstalten wir als Impulspiloten jedes Jahr zwei gemeinnützige Charity-Events?

Ganz einfach – wir wissen, wie wertvoll Netzwerke für die eigene Agilität und den Erfolg unseres Unternehmens sind und dass der Austausch mit Kolleg:innen uns gegenseitig bereichert. Gleichzeitig sind wir uns auch unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und wollen im Rahmen unserer Möglichkeiten soziale Projekte unterstützen und damit etwas zurückgeben.

Mit Netzwerken zu mehr Agilität

Agilität ist als Teil moderner Unternehmenskulturen in aller Munde. Besonders in den aktuellen Zeiten voller Veränderungen und Unsicherheiten, kommt man um das Thema kaum noch drumherum. Doch das Geheimrezept, wie man es schafft agiler zu werden, kennt keiner so richtig. Aktive und stabile Netzwerke helfen dabei, immer wieder neue Perspektiven aufzuzeigen und die eigene Agilität sowie die des Unternehmens aufzubauen. Darüber hinaus kommt es aber auch auf das eigene, individuelle Mindset an. Und wie schafft man hier den Sprung zu mehr Agilität? Grundlegende Erfolgsfaktoren dafür sind:

  • Nähe
  • Transparenz
  • Vertrauen
  • und Wirkungsfähigkeit.

 

Wer diese Voraussetzungen schafft, reagiert nicht nur flexibel auf unvorhergesehene Ereignisse und neue Anforderungen. Dank eines agilen Mindsets kannst du Veränderungen besser antizipieren und sogar proaktiv handeln.

Aktives Netzwerken

Dieselben Erfolgsfaktoren, auf die es bei der Agilität ankommt, helfen auch bei der Zusammenarbeit in aktiven Netzwerken. Sie ermöglichen den Beteiligten ihre volle Energie, ihr Wissen und ihre Kompetenzen einzubringen. Auch Ralf und Vaya bereichern mit ihren agilen Mindsets bereits seit Jahren die GSA. Ralf ist seit 2011 ein Teil des Verbands und Vaya seit 2017 ebenfalls nicht mehr wegzudenken. Vom Convention Chair, als Mentor:in, bei der Leitung verschiedener PEG-Gruppen, bis hin zu Charity-Aktionen für Speaker in Not – die beiden haben eine echte Giver-Mentalität, mit der sie einen unglaublich positiven Einfluss auf andere haben.n

Giver:in sein?

Was bedeutet das für uns? Ralfs Alter Ego William Wanker hat es bei der letzten GSA etwas ironisch, aber eigentlich doch treffend auf den Punkt gebracht. Das Netzwerk wird wie viele andere von einer Vielzahl an Ehrenamtlichen aufrechterhalten, die sich untereinander unterstützen und voneinander lernen. Das funktioniert nur durch ein gegenseitiges Geben und Nehmen.

Auch die Impulspiloten engagieren sich als Unternehmen deshalb regelmäßig in sozialen Projekten. Die jüngsten Veranstaltungen waren das E-Sport Event Play4Water von Viva con Agua, das Spenden für Brunnenprojekte in Uganda sammelte und eine hybride Charity-Gala zugunsten des Dachverbandes der KlinikClowns. Beide Veranstaltungen fanden in unsicheren Zeiten, während der Corona-Pandemie statt und waren doch ein voller Erfolg. Für uns ist es ein tolles Gefühl nicht nur unsere Kund:innen glücklich zu machen, sondern gleichzeitig etwas Gutes für andere tun zu dürfen – eben ganz im Sinne der Giver-Mentalität.

 

Aus eigener Erfahrung können wir also nur empfehlen „Netzwerke, was das Zeug hält“ und gib, was du kannst. Gemeinsam schaffen wir es durch unsichere Zeiten und können voneinander lernen und profitieren.

 

Bleibt flexibel –

Euer Ralf Schmitt, Vaya Wieser-Weber

und das Team der Impulspiloten

 

Dieses Beitrag teilen

Events

Hybride & Digitale Events

RALF SCHMITT &
VAYA WIESER-WEBER

Vortrag | Moderation | Training

Akademie

für Events