Impulspiloten Blog

Event-Akademie: Wie plane ich ein digitales Event?

Beitrag teilen:

Impulspiloten_Leistungen_Beratung_Buch_01.jpg

Nach unserem erfolgreichen ersten Auftakt-Termin geht die Impulspiloten Event-Akademie vom 25. – 26. November 2021 in die 2. Runde.


In verschiedenen Workshop-Formaten bilden wir Dich zum Experten für digitale Events aus. Egal, ob Du als MitarbeiterIn in einem Unternehmen für Events verantwortlich bist, oder als ProjektleiterIn in einer Eventagentur – in unseren Kleingruppen arbeiten wir stark praxisorientiert – gerne auch direkt an Deinem individuellen Projekt.

 

Hier kommst Du zur Masterclass.

 

Schluss mit schlechten digitalen Events!

Nach über anderthalb Jahren Corona-Pandemie und mehr oder minder brachliegenden Präsenzveranstaltungen sind richtig gute digitale Events aus zweierlei Gründen unheimlich wichtig:

 

Zum einen bieten digitale Events eine flexible Möglichkeit für die Planung und Durchführung von Veranstaltungen. Gut gemacht sind sie ein Aushängeschild für die gesamte Eventbranche.

 

Zum anderen sind digitale Events ein cooles Format, dass die Teilnehmenden begeistert, anstatt sie zu langweilen. Deshalb können sich Unternehmen mit digitalen Corporate- und Business-Events besonders in Krisensituationen innovativ und flexibel präsentieren.

 

Wie plane ich ein digitales Event? 

Die Produktion von digitalen Events steht seit Corona im Rampenlicht der Eventszene. Dennoch ist diese Disziplin immer noch sehr jung. Die steile Lernkurve hat noch lange kein Ende und so herrscht bei vielen Kunden und Dienstleistern Unsicherheit bei der Frage – Wie plane ich ein digitales Event? 

 

Viele bisher unbekannte Faktoren gilt es zu bedenken, wie zum Beispiel:

 

  • Wie funktioniert die dramaturgische Umsetzung?
  • Was sind die technischen Möglichkeiten?
  • Können wir damit tatsächlich unsere Gäste/Kunden nachhaltig erreichen?
  • Worauf ist bei einer technisch stabilen Umsetzung zu achten?
  • Was kostet ein digitales Event?
  • Wie wird es qualitativ hochwertig und keine traurige Notlösung?

 

Da digitale Veranstaltungen anderen Regeln folgen als Präsenz-Veranstaltungen, ist fundierte Weiterbildung DER Schlüssel, um diesem Dilemma zu entkommen. Unser Lern- und Weiterbildungsangebot zielt genau darauf ab!

 

Von praxiserprobten Experten lernen

Allein in den letzten 19 Monaten haben wir über 180 erfolgreiche digitale und hybride Events durchgeführt. Gerne teilen wir unser Wissen mit Dir und haben hierzu in der Impulspiloten Akademie verschiedene Weiterbildungsformate entwickelt.

 

Impulspiloten Akademie: MASTERCLASS

Lerne von erfahrenen Impulspiloten-Consultants wie Du Deine Veranstaltung in eine neue Event-Zukunft führst! Dazu bieten wir als nächsten Termin im November die 2tägige Masterclass an:

 

Dauer: 2 Tage

Inhalt: 

  • Virtuelle Eventkonzeption
  • Projektleitung digitaler Events
  • Digitale Eventplattformen
  • Technische Umsetzung
  • Ablaufregie und Eventdramaturgie für digitale Eventformate
  • Die Kamera – das Auge des Zuschauers

 

Weitere Infos bekommst Du hier.

 

Darüber hinaus bieten wir auch maßgeschneiderte Inhouse-Weiterbildungen und Consulting Days (live und/oder remote) exklusiv für Unternehmen an.

 

Starte mit uns gemeinsam in eine neue Event-Zukunft!

 

Bis dahin – bleib flexibel
Dein Ralf Schmitt und das Team der Impulspiloten

 

 

Dieses Beitrag teilen

Events

Hybride & Digitale Events

RALF SCHMITT &
VAYA WIESER-WEBER

Vortrag | Moderation | Training

Akademie

für Events