Limbic Leading 1: Selbstführung

High Performance Teams, tolle Produkte, herausragende Dienstleistung – das wird vor allem dann gewährleistet, wenn dahinter Menschen stehen, die sich in ihrem Unternehmen  wohlfühlen und täglich ihr Bestes geben.

Dabei hängt die Leistungsbereitschaft maßgeblich von der Stimmung im Team ab.

Aber wer bestimmt die Stimmung im Team? Ganz klar – die Führungskraft, denn Emotionen sind hochansteckend. Und die Stimmung des Chefs ist am ansteckendsten.

Bei Führungskräften ist es also wichtig, dass sie ihre Egos und Launen im Griff haben, einen guten Spürsinn für ihre eigenen Emotionen entwickeln und diese dann auch steuern können. Es braucht bewusste Führungskräfte, die um diese Zusammenhänge wissen und dieses Wissen anwenden können, damit Mitarbeiter aufblühen und Wertvolles leisten. Sie sollten neben der Mitarbeiter- führung vor allem Meister der Selbstführung sein.

In diesem Workshop lernen Führungskräfte die Grundlagen der emotionalen Intelligenz kennen und vor allem die Kunst der Selbstführung. Sie erleben, wie wohl diese Informationen und Tools nicht nur ihnen, sondern auch ihren Mitarbeitern tun – nicht nur auf beruflicher Ebene, sondern in sämtlichen Lebensaspekten.